Bei den Römern

Bericht vom Besuch beim Römermuseum Haltern am 1.Advent 2016


Am Ersten Advent 2016 waren die Mondsteiner zu einer Exkursion ins Römermuseum nach Haltern aufgebrochen.

Man traf sich am Mittag an der Fechthalle, um dann gemeinsam zum Museum nach Haltern zu fahren. Die Exponate wurden ausgiebigst und fachkundig begutachtet, was hin und wieder zu etwas irritierten Blicken seitens anderer Besucher führte. Das ist man aber gewohnt.
Leider waren die Außenanlagen wegen der Jahreszeit geschlossen, wir werden aber sicher im Frühjahr oder Sommer erneut dorthin fahren.

Nach dem Museumsbesuch genossen wir in der Museumscafeteria Kaffee und Kuchen, bis wir uns dann frisch gestärkt auf den Heimweg machten.  Wieder daheim, bummelten wir noch durch die Altstadt von Recklinghausen, um dann letztlich den Abend gemütlich in unserer Stammtaverne ausklingen zu lassen.

Das war ein sehr angenehmer 1. Advent.


Gruppe Burg Mondstein


im roemermuseum


roemisches vermessungsinstrument


roemische helme


roemische dolche


roemische waffen